Referenzen

Wir machen seit über 20 Jahren GIS für Sie!

DAS SAGEN UNSERE FIRMENKUNDEN ÜBER UNS...

„Weiterbildungen an der GIS-Akademie vermitteln auch GI-Fachleuten, die sich schon mehrere Jahre intensiv im GIS-Umfeld bewegen, neue Kenntnisse und Einblicke, da die Schulungen und Workshops sehr detailliert in die Tiefe der jeweiligen Thematik eintauchen. Dieses ist den sehr kompetenten Dozenten zu verdanken, die es verstehen, auch komplexe Sachverhalte verständlich zu erläutern, die immer auf dem aktuellsten Stand der Technik sind und auch GI-Fragen beantworten können, die sich abseits der gerade geschulten Disziplin befinden.

Ich kann das Schulungsportfolio der GIS-Akademie uneingeschränkt weiterempfehlen und bin sehr froh einen solchen Partner gefunden zu haben.“

Thomas Drewes (GIS-Koordinator/Administrator)
Erzbischöfliches Generalvikariat Paderborn

 

„Wir haben eine zweitägige Inhouse-Schulung mit der GIS-Akademie durchgeführt. Trotz der vielseitigen Anforderungen und spezifischen Fragestellungen aus unserem Arbeitsbereich war der Dozent Lars Ungerechts nicht aus dem Konzept zu bringen. Die fundierten Kenntnisse im Bereich Geodaten und Python-Programmierung des Dozenten haben uns einen großen Schritt nach vorne gebracht.  Wir bedanken uns für die angenehme und zugleich effektive Arbeitsatmosphäre und empfehlen die GIS-Akademie gerne weiter.

Sajjad Tabatabaei (M.Sc.)
Forschungsinstitut für Wasser und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen (FiW) e.V.

 

„Die praxisnahe InHouse-Schulung durch die GIS-Akademie war erfreulich maßgeschneidert auf unsere individuellen Bedürfnisse und hat uns einen erfolgreichen Start in die Welt von ArcObjects ermöglicht. Angesichts der Fülle von Klassen und Funktionen und dem ein oder anderen Fallstrick von ArcObjects hat sich die zielorientierte und kompetente Einführung durch die GIS-Akademie für uns definitiv gelohnt.“

Daniel Scholten (Software-Entwickler)
Niersverband

Niersverband

„Die GIS-Akademie hat für uns ein maßgeschneidertes Datenimport- und Analysewerkzeug in ArcGIS programmiert, das wochenlange Arbeiten auf wenige Stunden automatisierte Berechnung reduziert. Die Zusammenarbeit war sehr angenehm, offen und konstruktiv. Die erstellte Software erleichtert unsere Arbeit sehr und wir können die GIS-Akademie uneingeschränkt weiterempfehlen!“

Steffen Wicker (Manager Produkt & Strategie)
Homeday GmbH

Als Dienstleister für die Energieversorgung in ganz Deutschland nutzen wir Geoinformationssysteme als Standardwerkzeug. Spezialisierte Fachkräfte, die dieses Werkzeug effizient einsetzen können, bilden das Rückgrat unseres Unternehmens.

Bei der GIS Akademie haben wir die Möglichkeit gefunden, deutschlandweit auf potenzielle neue Kollegen mit einem hohen Ausbildungsstand zu treffen. Durch die begleitende Durchführung von Projekten und Praktika können wir uns einen sehr guten Eindruck von den Teilnehmern machen.

Bereits mehrfach haben wir neue motivierte Mitarbeiter für unser Unternehmen gewonnen und für unsere Aufgaben qualifiziert. Die GIS-Akademie ist für uns ein wichtiger Partner - deutschlandweit!
 

„Warum wir mit der GIS-Akademie zusammenarbeiten? Weil wir bislang mehrere hochqualifizierte Experten in unserem Unternehmen einsetzen konnten, die uns bei komplexen Standortanalysen detailliert mit Lösungen unterstützt haben. Der Ausbildungsstandard der GIS-Akademie ist auf gleichbleibend hohem Niveau.“

Christian Kemper-tho Seeth (Managing Director)
GFC Green Finance Corporation GmbH, Hamburg

„Seit mehreren Jahren bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nun schon die mehrtägigen ArcGIS-Schulungen der GIS Akademie an. Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer loben durchweg die kompetente Wissensvermittlung durch den Dozenten und die gute Anwendbarkeit des Erlernten im Alltag. Empfehlenswert!“

Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein, Kiel

„Wir arbeiten gern mit der GIS Akademie zusammen. Das Knowhow der Fachleute unterstützt uns, Digitalisierung bei Union Investment Real Estate GmbH voranzutreiben und erste Ideen aus unserem Haus zu geobasierten Anwendungen zu prüfen und weiterzuentwickeln. Fortgeschrittenes technisches Knowhow und praxisnahe Lösungskompetenz zeichnen die Arbeit der GIS Akademie aus.“

Dr. Peter Scibbe (Senior Business Expert)
 

„Die Weiterbildung von der GIS Akademie Dortmund kann rundherum als sehr gelungen bezeichnet werden. Neben einem allgemeinen, gut organisierten und vorbereiteten Schulungsplan, wurde ausführlich auf unseren spezifischen Bedarf und individuelle Fragestellungen eingegangen. Der Referent Lars Ungerechts ist fachkundig sehr kompetent und sicher in der Darstellung auch komplexer Inhalte. Durch die Übungseinheiten zur Vertiefung der Theorie konnte man neben den Seminarschwerpunkten auch  zahlreiche Tipps für das tägliche Arbeiten mit dem GIS erhalten. Die Seminarunterlagen und Übungsdateien sind dabei außerordentlich reichhaltig und umfangreich, so dass auch nach dem Seminar noch weitere Themen selbständig erschlossen werden können. Ein sehr guter Transfer in die Praxis, sowie vorbildliche Organisation und Themensicherheit! Absolut empfehlenswert!“

Nadine Deppermann (Asset Management/Asset Planung)
 

„Wir haben in angenehmer Gesprächsatmosphäre zwei Tage lang eine sehr umfangreiche Themenliste durchgearbeitet. Lars, unser Dozent, konnte uns dank seines reichen Erfahrungsschatzes elegante Lösungen für die Anwendungen präsentieren, für die es bisher bei uns verschiedene „Workarounds“ gab. Fazit: Viele „Aha-Effekte“, sehr angenehme Lernatmosphäre und im Ergebnis eine deutlich effizientere Nutzung von ArcGIS.“

Steffi Werhanhn (Dipl. Ing.)
BHF Bendfeldt Herrmann Franke LandschaftsArchitekten GmbH, Kiel

„Für viele unserer Mitarbeiter war die GIS Weiterbildung der Türöffner zu einer Stelle bei der GEO DATA. Die interdisziplinäre Ausrichtung des Kurses und das hohe Niveau der GIS-Ausbildung erfüllen unsere Erwartungen absolut.“

Geo Data GmbH, Westhausen

„Herr Wiegand kam als Praktikant zu uns, nachdem er bei der GIS-Akademie eine Fortbildung absolviert hatte. Nach 3 Monaten konnte Herr Wiegand uns von seinen erlernten Fähigkeiten überzeugen, sodass wir Ihn anschließend gerne in unserer Firma übernommen haben.“

Realworld ECHO GmbH, Siegburg

   

DAS SAGEN WEITERBILDUNGSTEILNEHMER ÜBER UNS...

„Meine anfängliche Skepsis nach den GIS-Erfahrungen im Studium ist schon in den ersten Wochen verschwunden. Die Dozenten vermitteln den Inhalt auf eine so tolle Art und Weise, dass ich von Anfang an mit Begeisterung dabei war und mir GIS mit allem Drumherum sehr viel Spaß gemacht hat. Es stimmte einfach alles: Mit den anderen Teilnehmern kam man Dank einer intensiven Kennenlernphase direkt ins Gespräch und innerhalb unseres Kurses herrschte von Anfang an eine sehr angenehme Atmosphäre, die Dozenten lehren die Themen intensiv und gleichzeitig interessant, bei Fragen und Problemen wurde einem sofort geholfen. Dank des GIS-Kurses habe ich noch vor Beendigung meiner Praktikumsphase eine Vollzeit-Festanstellung erhalten!“

Sabrina Wolski
(Teilnehmerin der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist – November 2015 / heute angestellt bei ITS Informationstechnik Service GmbH)

„Der Unterricht an der GIS-Akademie wird von hochqualifizierten Dozenten durchgeführt. Trotz intensiver Unterrichtseinheiten herrschte stets eine sehr freundliche und persönliche Atmosphäre. Ich möchte das entstandene Wissen und Netzwerk nicht missen! Nicht zuletzt war das Praktikum innerhalb der Weiterbildung an der GIS-Akademie für mich der Türöffner zu meiner jetzigen Stelle...“

Dr. Sabine Schründer
(Teilnehmerin der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist - Oktober 2016)

"Die GIS-Akademie schafft es wirklich gut fundiertes GIS-Fachwissen in kompakter Form zu vermitteln. Einerseits wird eine hohe Bandbreite unterschiedlicher GIS-Konzepte und Werkzeuge vermittelt, andererseits die Fähigkeit, sich vertieft mit individuellen Fachfragen und Problemen aus der Praxis auseinanderzusetzen. Wirklich eine gelungene Mischung zwischen Theorie und Praxis."

Blasius Szczurek
(Teilnehmer der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist - Mai 2013, heute Geodatenmanager bei der RAG AG Herne)

„Auch ohne Vorkenntnisse hatte ich einen leichten Einstieg. Nun bewege ich mich souverän auf der Arbeit und erweitere die Funktionen von ArcGIS durch meine im Kurs erlangten Programmierkenntnisse selbst. Durch das fundierte Wissen und die Motivation der Dozenten konnte ich nach dem Praktikum direkt im Vertrieb weiterarbeiten - als angestellter GIS-Spezialist!“

Edvard Fischer
(Teilnehmer der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist - Dezember 2016 / Heute angestellt bei Vivawest Dienstleistungen GmbH)

„Die Dozenten des Kurses sind sehr kompetent, nett und vermitteln den Lehrinhalt verständlich sowie in einem optimalen Lerntempo. Zudem sind die Dozenten sehr engagiert, den Teilnehmern bei Problemen jeglicher Art weiterzuhelfen. Durch die zahlreichen und praxisnahen Aufgaben bekommt man einen anschaulichen Eindruck über die Tätigkeitsfelder des GIS- und Geodatenspezialisten. Mir hat die Weiterbildung über die gesamte Dauer sehr viel Spaß gemacht und ich kann diese nur weiterempfehlen.“

Joel Sievers
(Teilnehmer der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist - Juni 2017)

„Die Weiterbildung der GIS-Akademie war für meine Karriere der Türöffner. Die vermittelten Inhalte wurden sehr verständlich weitergegeben und es wurden alle relevanten Bereiche im Umgang mit Geoinformationssystemen abgedeckt. Mit dem anschließenden Pflichtpraktikum bei der Realworld ECHO GmbH konnte ich die gelernten Inhalte in der Praxis anwenden und wurde im Anschluss sofort übernommen.“

Rene W.
(Teilnehmer der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist - Juni 2015 / Nach dem Kurs angestellt bei der Realworld ECHO GmbH)

"Zukunftsgerichtete Perspektiven im Arbeitsfeld der Geoinformation zu erlangen - darum ging es mir bei der Weiterbildung an der GIS-Akademie: Praxis- und Teamorientierung der Schulung sowie ausgeprägtes Fachwissen der engagierten Dozenten waren günstigste Voraussetzungen dafür. Beruflich seither in plattformübergreifender Geodatenanalyse tätig, erweisen sich die hier erworbenen Kenntnisse als weiterhin äußerst wertvolle Basis meines GIS-Know-hows."

Dr. Matthias Nonnenmacher
(Praxisqualifizierung "Geographische Informationssysteme" 2011/12, heute angestellt bei Sprengnetter Immobilienbewertungen)

„Das umfassende Wissen, welches ich in der Weiterbildung zum GIS und Geodatenspezialisten erlangt habe, hilft mir heute dabei, für geographische Fragestellungen die richtigen Werkzeuge auszuwählen und einen optimalen Beitrag für mein Team zu leisten.“

Edzard Andree
(Teilnehmer der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist - Dezember 2013 / Heute angestellt bei Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG)

„Durch die breite Fächerung der Lehrinhalte an der GIS-Akademie erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit verschiedene Felder der Geoinformationssysteme kennenzulernen und sind zugleich sehr gut für vielfältige Jobs auf dem Arbeitsmarkt ausgestattet. Die Balance zwischen Theorie und Praxis in den Unterrichtseinheiten sorgt für eine lang anhaltende Motivation und schnellen Lernerfolg. Durch die Abschlussarbeit und das anschließende Praktikum bestehen außerdem gute Möglichkeiten, seinen potenziellen neuen Arbeitgeber direkt von sich zu überzeugen.“

Daniel Seehaus
(Teilnehmer der Weiterbildung GIS- und Geodatenspezialist - Dezember 2014 / Heute angestellt bei Netzkontor Nord GmbH)

KARTE DER BISHERIGEN PROJEKTE DER GIS-AKADEMIE

Die Karte wurde mit ArcGIS Online erstellt. Möchten Sie gerne selbst solche Karten erstellen? Dann klicken Sie hier...