GIS-Akademie

Weiterbildung & Consulting

LEITBILD

Unternehmenspolitik und Ziele

Der Standort Deutschland lebt von der hohen beruflichen Qualifikation der hier arbeitenden Menschen. Die GIS-Akademie setzt sich für die Qualifizierung von arbeitsuchenden Menschen, Firmenmitarbeitern und Privatpersonen ein.

In unserem Geschäftsfeld „Aus- und Weiterbildung“ konzentrieren wir uns auf drei Ziele:

Wir sichern die Qualität des beruflichen Ausbildungssystems, indem wir uns einem Qualitätssicherungsmanagement stellen, moderne Werkzeuge nutzen, erwachsenengerechte Bildung praktizieren und erfahrene Dozenten einsetzen.

Wir sorgen für einen optimalen Ausgleich zwischen Aus- und Weiterbildungsnachfrage, persönlichen Wünschen und Eignungen und den in der Praxis geforderten Qualifikationen. Dieses gewährleisten wir durch unsere profunde Marktkenntnis und individuelle Beratung.

Durch eine permanente Weiterentwicklung und eine schnelle marktorientierte Ergänzung unserer Weiterbildungskonzepte ermöglichen wir den Unternehmen auf optimal auf den Arbeitsmarkt vorbereitete Arbeitnehmer zuzugreifen.

Die Unternehmenspolitik der GIS-Akademie gründet sich auf folgende Leitsätze:

  • Ausgleich individueller Bildungs- und Wissensdefizite
  • Perspektiven vermitteln angesichts wachsender Orientierungslosigkeit
  • Sicherstellung erstklassiger Qualität
  • Parteipolitische und konfessionelle Neutralität

Die Zukunftssicherung des Unternehmens erfordert die konsequente Umsetzung folgender übergeordneter Ziele:

  • Innovative, marktgerechte und kundenorientierte Bildungsangebote
  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung eines modernen QM-Systems
  • Unternehmensführung aus sozialer Verantwortung
  • Unternehmensführung nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen

Im Mittelpunkt aller unserer Bemühungen steht dabei die Teilnehmer*innen- bzw. Kundenorientierung zur Erfüllung größtmöglicher Kundenzufriedenheit. Zu Kunden zählen außer den Seminarteilnehmern*innen auch andere Auftraggeber (Firmen, kommunale und öffentliche Institutionen, Agenturen für Arbeit …).

Neben den Seminaren mit ihrer Wissensvermittlung legen wir besonderen Wert auf die individuelle Betreuung der Teilnehmer*innen, die eine berufliche Standortbestimmung durchlaufen, die in die Entwicklung eines persönlichen Berufsleitbildes mündet und durch ein intensives Bewerbungstraining abgerundet wird, bei der/dem jede/r Teilnehmer*in ihr/sein individuelles Profil entwickelt.